By Natalja Fischer

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, observe: 2,3, Leuphana Universität Lüneburg, Veranstaltung: Theodor W. Adorno: Minima Moralia, Sprache: Deutsch, summary: used to be ist common? Wer ist gesund und wer psychisch krank? Adorno beschäftigte sich in seinem Aphorismus „Die Gesundheit zum Tode“ eingehend mit diesen Fragen und kam zu dem Schluss, dass die „zeitgemäße Krankheit gerade im Normalen besteht“. In diesem Zusammenhang kritisierte Adorno auch die Psychoanalyse, die versuche, den Menschen an diese kranke Normalität anzupassen. Auch in anderen Aphorismen tauchen die Themen Normalitätskonstruktion und Psychoanalyse immer wieder auf. Adorno schienen diese Themen ein wichtiges Anliegen zu sein und im Folgenden sollen seine Ansichten hierzu genauer dargestellt und in den Kontext seiner Denkschule – der Kritischen Theorie – eingeordnet werden.

Der erste Teil dieser Arbeit ist demnach als eine Einführung in die relevanten Texte zu lesen. Im zweiten Teil dieser Arbeit geht es dann um die Einordnung und Übertragbarkeit von Adornos Kritik. Die Texte entstanden vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus und Holocaust und es stellt sich die Frage ob die Überlegungen auch losgelöst von diesem Kontext Relevanz besitzen: Die Normalität in einem Diktaturstaat lässt sich ohne Zweifel als krank bezeichnen, aber wie steht es mit der Normalität in anderen Gesellschaften? Hatte das Infragestellen der Normalität auch in anderen Zeiten Konjunktur? Gibt es additionally Werke, die vor einem anderen Hintergrund ähnlich kritische Überlegungen anstellen und in denen ähnliche Gedanken zu finden sind? Und wie steht es mit unserer Gegenwart?

Um diese Fragen zu beantworten, wird zunächst eine Definition der Begriffe „Normal“, „Krank“ und „Gesund“ erfolgen. Daraufhin werden Werke vorgestellt, in denen sich ähnliche Gedanken finden bevor zuletzt geprüft wird, ob die Kritik auch auf unsere Gegenwart übertragbar ist. Insgesamt soll die Arbeit Adornos Überlegungen in einen geistesgeschichtlichen Kontext einordnen und einen allgemeinen Überblick zum Thema Normalität und Psychotherapie schaffen. Dieses Ergebnis soll im Fazit zusammenfassend dargestellt werden.

Show description

Read or Download Adornos Kritik der Normalitätskonstruktion und der Psychotherapie. Ihre Spiegelung in anderen Werken und in der Gegenwart (German Edition) PDF

Best modern philosophy books

Download e-book for kindle: Vom "satanischen Feigling" und seinen treuen Verteidigern by Dominik Schneider

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, word: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Philosophisches Seminar), Veranstaltung: Moderne Religionskritik, Sprache: Deutsch, summary: Der nachdenkliche Christ weiß, dass in Auschwitz nicht das jüdische Volk gestorben ist, sondern das Christentum.

Download PDF by Patrick Thierry: La Tolérance : société démocratique, opinions, vices et

Une restitution du cadre théologique preliminary où les arguments pour los angeles tolérance sont mis en forme et essayés, avant d'être sécularisés par Locke, Bayle et Rousseau. « Copyright Electre »

Karl-Heinz Mayer's Religion in Wittgenstein's "On Certainty" PDF

Seminar paper from the yr 2014 within the topic Philosophy - Philosophy of the current, grade: 2,0, college of Vienna (Institut für Philosophie), path: Wittgenstein and Epistemology, language: English, summary: The phenomenon of spiritual trust poses many fascinating and difficult questions: those that don’t have the privilege of believing in miracles, divine windfall, or resurrection frequently locate it obscure the that means of non secular options in a society characterised by way of a basically medical paradigm in fields like economic climate, technics, justice, or politics.

British Freemasonry, 1717–1813 Volume 1 - download pdf or read online

Freemasonry was once an enormous cultural and social phenomenon and a key portion of the Enlightenment. It used to be to have a world impression around the globe. this first source assortment charts a key interval within the improvement of geared up Freemasonry culminating within the formation of a unmarried United Grand hotel of britain.

Extra info for Adornos Kritik der Normalitätskonstruktion und der Psychotherapie. Ihre Spiegelung in anderen Werken und in der Gegenwart (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Adornos Kritik der Normalitätskonstruktion und der Psychotherapie. Ihre Spiegelung in anderen Werken und in der Gegenwart (German Edition) by Natalja Fischer


by Robert
4.3

Rated 4.09 of 5 – based on 24 votes